Mitarbeitende

Die Diakonie-Gemeinschaft ist zusammen mit dem Heinrich-Heinel Alten- und Pflegeheim der größte Arbeitgeber in Puschendorf. Neben den angestellten Mitarbeitenden engagiert sich eine Vielzahl von Ehrenamtlichen und Freiwilligen (crossing!-Team). 

Mitarbeitende

Wir gestalten mit

Wir sind Mitarbeitende in der Diakonie-Gemeinschaft. Hier haben wir unseren Arbeitsplatz, verdienen unser Geld und sind Teil eines großen Teams.

.

Ehrenamtliche

Mitmachen-mitgestalten-dabeisein

Aufgrund meines früheren Berufes als Lehrerin arbeite ich schon immer mit Menschen zusammen. Im Ruhestand nun habe ich Zeit und Muße, mich im Altenheim zu engagieren. Ich besuche regelmäßig einmal in der Woche ältere Menschen, die kaum Besuch von Angehörigen bekommen. Mir ist es wichtig, Interesse an ihrem Alltag zu zeigen, ihre Sorgen anzuhören, Abwechslung in ihren Tagesablauf zu bringen und ihre Biografie zu verstehen. Diese persönlichen Kontakte beschenken mich reichlich und bereiten mir große Freude.

Helga Frühwald, Veitsbronn

Wo können Sie mitmachen?

Kuchen backen fürs Cafe, Kleider sortieren für Rumänien, alte Menschen im Heim besuchen, Kinder betreuen auf Freizeiten, Hilfe beim Salatputzen, Stühle schleppen, Suppe schöpfen, beim Renovieren helfen, Fahrdienste übernehmen, vorlesen, trösten, spazieren gehen, servieren im Cafe, schöne Fotos machen…. 

Das ist noch lang nicht alles. So bunt und vielfältig die Diakonie-Gemeinschaft ist, so bunt und vielfältig sind die Möglichkeiten, wie Sie sich einbringen und aktiv mitgestalten können. Eine Möglichkeit, das zusammen mit anderen zu tun und dabei auch noch geistlich aufzutanken, ist die kostenlose „Zupacker- Freizeit“ zweimal im Jahr (nach der Landeskonferenz und nach dem Jahresfest.

crossing!-Team

Du möchtest im Rahmen eines Freiwilligendienstes …

… ein Jahr – für Gott investieren, für ihn unterwegs sein und ihn besser kennen lernen?

… ein Jahr – für dich haben, in dem du mehr über dich und deine berufliche Zukunft entdecken möchtest

… ein Jahr – für andere deine Gaben und Fähigkeiten in diakonischen Einrichtungen oder in missionarischen Projekten einsetzen?

Dann ist crossing! genau das Richtige!

Kontakt & Anfahrt

Diakonie-Gemeinschaft Puschendorf

Konferenzstraße 4
90617 Puschendorf

Telefon 09101/7040 
Telefax 09101/70465

zentrale@diakonie-puschendorf.org

Kontaktformular

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden