Freizeiten und Seminare

Tagen – Erholen – Übernachten 

Im folgenden finden Sie die Angebote des Geistlichen Zentrums Puschendorf für das Jahr 2021 

Wir freuen uns auf Sie und heißen sie herzlich willkommen! 

Das Programm des Geistlichen Zentrums für 2022 ist da. Schauen Sie sich um. Sie können direkt über diese Homepage buchen.  Programm 2022

Unser Freizeit- und Seminarangebot

Werkkurs Biblische Erzählfiguren 29.- 31. Oktober 2021
Ein Angebot für Kreative
29.-31. Oktober 2021
Beginn: Freitag, 16:00 Uhr

Für alle, die biblische Geschichten anschaulich erzählen möchten

  •  für Gottesdienst und Religionsunterricht
  •  in der Kita und bei Erwachsenengruppen
  •  als Krippenfiguren oder einfach so für zu Hause

Die Figuren sind 30 oder 50 cm groß und biegbar. Sie helfen, einen anderen Zugang zu biblischen Texten zu finden. Passend zu den Figuren können Sie auch Tiere herstellen.

Bitte, schreiben Sie bei der Anmeldung unbedingt dazu, welche Figuren Sie machen möchten (Mann, Frau, großes Kind, kleines Kind, Kleinkind oder Baby) und in welcher Größe (30 oder 50 cm)

Übernachtung und VP p.P.:

EZ 171,60 €; DZ 150,60 € p.P.; MBZ 136,60 € p.P.
EZ 171,60 €; DZ 150,60€; MBZ 136,60 €
Verpflegungspauschale für Tagesgäste:    incl. Frühstück 68,60 €
Kursgebühr:  45,0€
Materialkosten pro Figur: (30cm groß) 35,-€; (50 cm groß) 120,- €
(Kosten jeweils ohne Kleidung für die Figur)

 

 

Schreibwerkstatt – biografisches Schreiben 2.-5. November 2021
Anmeldeschluss: 1. Oktober 2021
02. - 05. November 2021
Beginn um 14: 30 Uhr mit dem Kaffeetrinken

Das Aufschreiben der eigenen Lebensgeschichte fördert Selbsterkenntnis sowie Kreativität und kann heilsam sein. Sie erkunden die Spuren ihrer Herkunft, Sie hinterlassen Spuren und Sie kommen sich selbst auf die Spur. Sie erlernen kreative Schreibtechniken, die Sie bei Ihrer biographischen Reise in die eigene Lebensgeschichte unterstützen:

  • Möglichkeiten und Hilfsmittel, wie Sie an Ihre Erinnerungen herankommen;
  • Tipps und Tricks, wie Sie Schreibblockaden auflösen und sich von schmerzlichen Erinnerungen sowie inneren Konflikten befreien.
  • Sie lernen, wie Sie die Menschen Ihres Lebens porträ­tieren, herausragende Ereignisse schildern und Spannungsbögen aufbauen;
  • wie Sie lebendige Dialoge schreiben.
  • Künstlerische und schreibtherapeutische Übungen unterstützen Sie in ihrem individuellen Ausdruck.
  • Wir sprechen das Thema der Persönlichkeitsrechte beim biogra­phi­schen Schreiben an.
  • Die Überarbeitung Ihres Manuskripts bis zur Gestaltung als Buch – Ihres Lebensbuchs! – bilden den Abschluss des Kurses.

 

Beginn: Dienstag, 2. November, 14:30 Uhr mit dem Kaffeetrinken 
Ende:     Freitag,   5.  November, nach dem Mittagessen 
Mindestteilnehmerzahl:  6 Personen
Höchstteilnehmerzahl:    10 Personen 

Kosten EZ/VP: 265,65 € ; DZ VP: 234,15 €  

Kursgebühr: € 200,--

Anmeldeschluss ist der 1. Oktober 

 

Wochenende für Frauen III – 05.- 07. November 2021
Lassen Sie sich verwöhnen
05.- 07. November 2021
Beginn: Freitag mit dem Abendessen um 18:00 Uhr

Mit unseren Händen halten wir fest, werden wir gehalten, lassen wir los empfangen, nehmen und geben wir, tun wir wohl und tun wir weh, beten und arbeiten wir, gestalten und ruhen wir….Dem wollen wir an diesem Wochenende nachspüren und entdecken, welche Rolle die Hände in der Bibel spielen.
Was erwartet Sie? Referat und Austausch, Gymnastik und Entspannung für die Hände, ein Kreativangebot, ein  Candlelight-Dinner am Samstagabend und ein Gottesdienst zum Abschluss am Sonntagvormittag.

Ü/VP: EZ 175,80 €;DZ 154,80 € p.P.; MBZ 140,80 € p.P.

Tagungsbeitrag:  95,0 € 

 

Patchwork Freizeit 8.- 11. November 2021
Ein Angebot für Kreative
08. - 11. November 2021
Beginn Montag 14:00 Uhr

Ein Renner unter unseren Angeboten ist das künstlerische Gestalten mit verschiedenen Stoffen zu überraschend neuen Kreationen:
Decken, Kissen, Taschen, Bettüberwürfe, Wandbehänge, Nadelkissen, Rucksäcke u.a.m. Jede Teilnehmerin hatte ihren eigenen Stil und alle freuen sich an den Ergebnissen mit.

Falls Sie Lust haben, selbst einmal solch kleine Kunstwerke herzustellen, sind Sie bei uns richtig. Frau Gunda Dörr wird Sie darin kompetent anleiten.

Damit auch Leib und Seele nicht zu kurz kommen, bieten wir Ihnen Impulsandachten und leichte Rückengymnastik an. Mitzubringen sind:   Nähmaschine, Nähgarn, Stecknadeln, Nahttrenner, Stoffschere, Baumwollstoffreste.
Wenn vorhanden: Rollschneider, Schneideunterlage, Schneidelineal.
Anfragen und Auskunft zur technischen Seite bei Gunda Dörr, Tel.:09101- 2653
gunda.doerr@gmx.de

Übernachtung und VP p.P.:
EZ: 249,15 €; DZ 217, 65€; MBZ 196, 65 €
Verpflegungspauschale für Tagesgäste: 94, 65 €

Tagungsgebühr: 60,0 €

Bibeltage mit Kurt Schneck, Schloss Klaus, 15.- 18. November 2021
Wegen Corona bereits zweimal verschoben - greifen Sie jetzt zu!
15.- 18. November 2021
Beginnt am Montag mit dem Abendessen um 18:00 Uhr

Verstehst Du, was Du liest?

Die Hintergründe des Evangeliums.  Wie denken die Verfasser des Neuen Testaments - was prägt unser neuzeitliches Denken? Was hat das mit dem Verständnis der Bibel zu tun? Fesselnd entfaltet der ehemalige Dozent für Neues Testament Kurt Schneck die biblischen Zusammenhänge. Es wird nie nur um abstrakte Zusammenhänge gehen. Immer sind wir persönlich betroffen durch Beispiele und das Erkennen von biblischen Zusammenhängen, die auch für unsere Gegenwart maßgeblich und prägend sind.

 

Ü/VP EZ: 260,15 €; DZ  228, 65 €
Tagesgäste VP 105,65 €

Tagungsbeitrag 150,0 € / Person

Wochenende für Singles 26. – 28. November 2021
Für alle Alleinlebenden (ehelos, verwitwet, geschieden, getrennt lebend)
26.- 28. November 2021
Beginn Freitag mit dem Abendessen um 18:00 Uhr

Jeder Mensch ist ein Original, ein wunderbarer Gedanke Gottes, einzigartig, unverwechselbar.

Klingt gut? Ist gut! Psalm 139 wird uns an diesem Wochenende begleiten, wenn wir miteinander in Gottes Gedanken eintauchen, über ihn und über uns staunen…

Übernachtung und VP p.P.: 
EZ 171, 60 €; DZ 150,60 €; MBZ 136,60 € 
Tagungsbeitrag 80,0€ 

 

 

Meditativ-kreatives Wochenende im Advent 3.-5. Dezember 2021
Am Freitagabend findet das Adventskonzert mit Manfred Siebald statt. Buchen Sie das bitte extra
03. - 05. Dezember 2021
Beginn am Freitag mit dem Abendessen

In diesem Jahr sind wir ein bisschen später dran mit den meditativ-kreativen Tagen zum Advent. Es ist bereits das Wochenende des 2. Advent.
Eine gute Gelegenheit, sich noch einmal auszuklinken aus dem Trubel. Musik, adventliche Texte und Zeit zum Gestalten - das erwartet Sie an diesem Wochenende in Puschendorf. Der kreative Schwerpunkt liegt diesmal auf Kalligrafie, Schönschrift.
Die Kirchenmalermeisterin Barbara Bammer führt sie ein und Sie können Schönes mit nach Hause nehmen.
Wer mag: am Freitagabend findet ein adventliches Konzert mit Manfred Siebald in der Halle statt.
Bitte, buchen Sie das extra.
Für die anderen beginnen wir mit einer meditativen Einführung in das Wochenende.

Übernachtung und VP p.P.: 
EZ 171,60 €; DZ  150,60 €; MBZ 136,60 € 
Tagungsbeitrag 80,0 € 

Weihnachtsfreizeit 23.- 27. Dezember 2021
Bitte beachten Sie den veränderten Termin
23.- 27. Dezember 2021

Begegnungen damals und ihre Auswirkungen auf unser Heute 

In den Erzählungen rings um das Weihnachtsgeschehen können wir immer wieder Begegnungen von Menschen mit Menschen und mit dem lebendigen Gott und seinen Boten erfahren. Begegnungen sind etwas, das zum Leben und Glauben unweigerlich dazugehört: gute Begegnungen, hilfreiche, nachdenklich machende.
Neben biblischen Themen gibt  es fröhlich-besinnliche Stunden, in denen wir feiern, spielen, basteln und uns bewegen.

 

Kosten für Unterkunft und Verpflegung: 
EZ: 364,20 €; DZ 328,20 €; MBZ 296, 20 €
Tagungsbeitrag 70,0 €

 

 

Das Gästehaus - Logo
Sie können auch nur an einzelnen Tagen teilnehmen
11.-13. Januar 2022
Tagesveranstaltung jeweils ab 09:30 Uhr bis ca. 16:30 Uhr

Brunnen und Quellen – eine Erfrischung für Leib und Seele

Man glaubt gar nicht, wie viel Stoff es zu Brunnen und Quellen gibt: Biblische Geschichten und Worte, Lieder, Sprichwörter… Treffen wir uns also am Brunnen und bei der Quelle – in den Andachten, Bibelarbeiten und Themen, die gute Impulse für den Glauben bringen sollen. Auch das fröhliche Zusammensein mit Singen und Feiern kommt nicht zu kurz. Aus unserem Programm: Kreatives zum Thema, Volkslieder singen Am Brunnen vor dem Tore, ein herz-liches Fest, rund um den Brunnen u.v.m.

Lösen Sie sich ein paar Tage aus Ihrem Alltag - wir laden Sie ein zur Entspannung und Erholung zu kommen. Andachten, Themen, Singen, basteln und Feiern sorgen für eine unbeschwerte gemeinsame Zeit.

Diese Tage sind für Tagesgäste gedacht. Bitte melden Sie sich  schriftlich an.

 

Kosten für Verpflegung:  17,50€ / Tag für Mittagessen und Nachmittagskaffee
Tagungsbeitrag:                 25,0€/ Tag

Werkkurs biblische Erzählfiguren  14.-16. Januar 2022
Ein Angebot für Kreative
14.-16.01. 2022
Beginn am Freitag um 16:00 Uhr
  • Für alle, die anschaulich biblische Geschichten erzählen möchten
  • für Gottesdienst oder Religionsunterricht
  • im Kindergarten oder in Erwachsenengruppen
  • als Krippenfiguren u.v.m.

Ü/ VP:  EZ 171,60€; DZ 150,60€ p.P.; MBZ 136,60€ p.P.
Kursgebühr: 45,0€ zzgl. Materialkosten

 

Teilnehmerzahl:         maximal 15 Personen

Das Gästehaus - Logo
Anmeldeschluss: 10. Januar 2022
21.-23. Januar 2022
Freitag mit dem Abendessen um 18:00 Uhr

Leben im Zwischenland
Frauen kennen das: Leben im Zwischenland - zwischen Familie und Beruf, zwischen den verschiedenen Lebensphasen, zwischen Königskind und elendem Sünder, zwischen Verheißung und Erfüllung. So viel Dazwischen, das muss man erst mal aushalten. Was Gott mit diesem Zwischenland vorhat, das wird uns an diesem Wochenende beschäftigen.

Die Referentin, Pfarrerin Elisabeth Küfeldt, kennt sich mit den Zwischenländern aus.

Leitung:                     Schwester Evelyn Dluzak

Referentin                Pfarrerin Elisabeth Küfeldt, Ansbach

Übernachtung mit Vollpension:

EZ 171,60 €; DZ 150,60 € p.P.; MBZ 136,60 € p.P.

Tagungsbeitrag:             60,- €

Beginn:                               Freitag mit dem Abendessen um 18:00 Uhr

Ende:                                     Sonntag nach dem Mittagessen

 

Anmeldeschluss:                05. Januar 2022

Teilnehmerzahl:                 mindestens 10 Personen

 

Veeh-Harfen-Schnuppertag 05. März, 10:00 – 17:00 Uhr
Anmeldeschluss 21. Februar 2022
05. März 2022
Beginnt um 10:00 uhr

Die Veeh-Harfe ist ein ideales Instrument für Menschen, die keine Notenkenntnisse haben oder bisher kein Instrument spielen können. Das Spielen auf der Veeh-Harfe kann jeder zwischen 10 und 90 Jahren lernen.

Am Schnuppertag lernen Sie das Instrument kennen und spielen am Ende des Tages schon einfache Lieder und kleine Instrumentalstücke.

Zur Vertiefung bieten wir einen zweiten Tag an, den Aufbautag am 19.03.2022.

Eine Veeh-Harfe können Sie sich für diesen Tag bei uns ausleihen. Bitte geben Sie dies bei Bedarf bei Ihrer Anmeldung an.

Verpflegung: 17,50 €
Tagungsgebühr: 45,0 €
Leihgebühr für Veeh-Harfe: 15,0 €

Frauentag in der Halle am 13. März 2022
Bitte melden Sie sich unbedingt an. Die Teilnahme ist kostenlos
13. März 2022
Beginn 10:00 Uhr mit dem Gottesdienst

Aus Bruchlandungen Sprungbretter machen

Referentin:                Nicola Vollkommer,
Sie ist gebürtige Engländerin und lebt seit 1982 in Deutschland. Ihr Mann ist Pastor, das Paar hat vier erwachsene Kinder und drei Enkelkinder. Nicola unterrichtet an der Freien Evangelischen Schule in Reutlingen. Sie ist Autorin mehrerer Bücher. Ihre praktische Art, biblische Inhalte für einen modernen Alltag lebendig werden zu lassen, macht sie zu einer gefragten Referentin.

Außerdem sind geplant: die Sandmalerin Conny Klement u.v.a.

In der Mittagszeit haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Workshops.

Beginn:                      10:00 Uhr

Ende:                         gegen 16:30 Uhr

Fordern Sie den ausführlichen Flyer an oder informieren Sie sich über die Homepage.

Für den Frauentag ist eine kostenlose Anmeldung nötig; sie steht ab Dezember 2021 bereit.

Veeh-Harfen Anfänger – Aufbautag 19. März 2022
Anmeldeschluss: 05. März 2022
19. März 2022
Beginnt um 10:00 Uhr

Sie kennen die Veeh-Harfe schon ein wenig und möchten Ihre Kenntnisse vertiefen?
Dazu ist der Aufbaukurs für Annfänger gedacht.
Wenn Sie eine Veeh-Harfe für diesen Tag ausleihen möchten, geben Sie  das bitte bei der Anmeldung an.

Verpflegung: 17,50 €
Tagungsbeitrag: 45,0€
Leihgebühr für die Veeh-Harfe: 15,0€

Wochenende für Frauen mit Bewegung 01.-03. April 2022
Bitte melden Sie sich bis zum 14. März 2022 an
01.- 03. April 2022
Beginn mit dem Abendessen um 18:00 Uhr

Bewegung - Gottes gute Gabe
Gott hat uns mit einem Körper beschenkt, der in der Regel gut beweglich ist. Dass das so bleibt, dafür sorgen die Anregungen und Übungen von Conny Mößner. Für die geistlichen Impulse sorget S. Evelyn Dluzak.
Bringen Sie bitte mit: bequeme Kleidung, wenn möglich: eine Gymnastikmatte, Nordic-Walking- Stöcke und eine Wärmflasche.

Leitung: Schwester Evelyn Dluzak
Physiotherapeutin:   Conny Mößner

Übernachtung mit Vollpension:

EZ 171, 60; DZ 150,60 p.P.; MBZ  136,60 p.P.

Tagungsbeitrag:       60,--€

Beginn:                      Freitag mit dem Abendessen um 18:00 Uhr

Ende                           Sonntag mit dem Mittagessen

 

Anmeldeschluss:       14. März 2022

Teilnehmerzahl:       mindestens 15 Personen

 

Schweigetage in der Karwoche 10.-14. April 2022
Anmeldeschluss: 18. März 2022
10.- 14. 04. 2022
Beginnt am Sonntag mit dem Abendessen um 18:00 Uhr

Zeig mir den Weg

Ausführlich beschreiben die Evangelien die letzten Tage Jesu in Jerusalem. Hörend, betrachtend, schweigend wollen wir diese Wege auf uns wirken und uns Wegweisung geben lassen für das eigene Leben.
Körperübungen und Anleitung zu einem "Spaziergang mit Gott" helfen Ihnen, diese Tage ganzheitlich zu erleben.

Ü/VP EZ: 348,70€; DZ 306,70 €;
Tagungsbeitrag: 60,0 €

Freizeit für Großeltern und Enkel, Paten und Patenkinder 19.- 22. April 2022
Anmeldeschluss 21. März 2022
19.-22. April 2022
Beginnt am Dienstag mit dem Abendessen

Jesus kannst du vertrauen!

Wie schön ist es für jedes Kind, mit Oma/Opa oder mit den Paten verreisen zu dürfen! Als Thema leiten uns Geschichten aus dem NT, die Jesus als den Vertrauenswürdigen zeigen. Das kann Groß und Klein auf dem Weg des Lebens und Glaubens ermutigen. Der Ablauf gestaltet sich in der Regel so: Vormittags bekommen die Kinder nach einem gemeinsamen Beginn ein extra Programm, während die Erwachsenen in Ruhe Andachten und Themen hören können. Nachmittags unternehmen wir gemeinsam etwas oder getrennt etwas: spielen, basteln oder feiern. Natürlich bleibt genügend Zeit, in der sich die Großeltern/Paten ihren Kindern allein widmen können.

Ü/ VP
Erwachsene  EZ: 265,65 €; DZ: 234,15; € MBZ: 213, 15 €
Festpreis für Kinder im Zimmer der Erwachsenen
3- 10 Jahre    36,0 €
11-17 Jahre     60,0€

Tagungsbeitrag: 80,0€ / Familie

Fit und gesegnet in den Frühling 25.- 28. April 2022
Dieses Angebot ist neu. Bitte melden Sie sich bis zum 28. März 2022 an.
25.- 28. April 2022
Beginnt am Montag mit dem Abendessen

Fit und gesegnet in den Frühling 

Von Gott sind wir mit Leib und Seele geschaffen. Bewegung, Tipps zu einem ausgeglichenen Leben und Anregungen zum Leben mit der Bibel - das erwartet Sie in diesen Tagen. Zum Einsatz kommen Minitrampolins, Walkingstöcke, die Bibel. Und damit wollen wir den "Winterblues" vertreiben.
Bringen Sie bitte bequeme Kleidung, eine Gymnastikmatte, Schuhe für draußen und drinnen und Ihre Bibel mit.

Ü/VP: EZ: 260,15 €; DZ  228,65 €
Tagesgäste (Verpflegung) 105, 65 €
Tagungsbeitrag: 80,0 €

Mindestteilnehmerzahl 8 Personen

Stufen des MännerLebens 20.- 22. Mai 2022
Ein Angebot nur für Männer
20. - 22. Mai 2022
Start am Freitag, 20. Mai 2022 um 15:00 Uhr mit einem Kennenlern-Kaffeetrinken

Thema:

Leben im Gef(l)echt von Beziehungen

Wir leben in einem Geflecht von Beziehungen: Eltern … Kinder … Partner … Kollegen … Freunde … Wir sind in sie hinein verwoben, wir brauchen sie, wie das tägliche Brot. Aber wir wissen auch, wie schnell aus einem guten Geflecht ein offenes oder verstecktes Gefecht werden kann.

Bei Saul und David war das auch so (1. und 2. Samuel). Aus Geflecht wurde Gefecht. Miteinander wollen wir uns ansehen, wie die beiden mit diesem Gef(l)echt umgingen. Was stärkt sie, was tröstet sie und wo ist Gott in diesen Beziehungen?

Lassen Sie sich einladen auf diesen spannenden Weg?

Wir freuen uns auf Sie!

EZ 177, 10 €; DZ 156,10 €; Tagesgäste 74,10 €
Tagungsbeitrag: 80,--€ 

Werkkurs biblische Erzählfiguren 07.- 10. Juni 2022
Ein Angebot für Kreative
07. - 10. Juni 2022
Beginnt am Dienstag mit dem Abendessen um 18:00 Uhr

Werkkurs biblische Erzählfiguren
- für alle, die biblische Geschichten anschaulich erzählen möchten
- für Gottesdienst und Religionsunterricht
- in der Kita und bei Erwachsenengruppen
- als Krippenfiguren oder einfach so für zu Hause

Die Figuren sind 30 oder 50 cm groß und biegbar.  Sie helfen, einen anderen Zugang zu biblischen Texten zu finden. Passend zu den Figuren können Sie auch Tiere herstellen.

Bitte, schreiben Sie bei der Anmeldung unbedingt dazu, welche Figuren Sie machen möchten (Mann, Frau, großes Kind, kleines Kind, Kleinkind oder Baby) in welcher Größe (30 oder 50 cm).

 Leitung:                     Schwester Hannelore Tröger 

Übernachtung mit Vollpension:

EZ 260,15 €; DZ 228,65 € p.P.; MBZ 207,65 € p.P.

Kursgebühr:                                                 45,-€

Materialkosten pro Figur:                       30 cm groß: 35,- €; 50 cm groß: 120,- €

(Kosten jeweils ohne Kleidung für die Figur.)

Teilnehmerzahl:                                           maximal: 15 Personen

 

 

 

Freizeit für Mütter mit noch nicht schulpflichtigen Kindern, 20.- 24. Juni 2022
Anmeldeschluss: 25. Mai 2022
20.- 24. Juni 2022
Beginnt am Montag um 17:30 Uhr mit einer Begrüßungsrunde

Mit Abstand geht es besser
Abstand - dieses Wort hat in den Corona-Zeiten eine besondere Bedeutung bekommen. Abstand halten, das haben wir schmerzlich gelernt. Abstand dient unserer Gesundheit. Wenn Sie und Ihre noch nicht schulpflichtigen Kinder zu ein paar Tagen nach Puschendorf kommen, laden wir Sie ein, von Ihrer normalen familiären Umgebung Abstand zu nehmen - wenigstens für ein paar Tage - um dann wieder frisch gestärkt und vielleicht auch mit neuem Blick auf die gewohnte Situation zurück zu kommen. Biblische Themen, Zeit mit und ohne die Kinder (die ihr eigenes altersgemäßes Programm haben), Spiel, Spaß, Gespräche u.v.m dazu laden wir Sie ein.

Leitung:                     S. Evelyn Dluzak & Team
Referentin:                Doris Täuber, Kulmbach
Für diese Tage gelten bezuschusste Sonderpreise.

Übernachtung mit Vollpension:
Erwachsene                MBZ   250,20 € p.P.
Kinderfestpreis       48,00 € p. Kind

Tagungsbeitrag:         60,00€ / Familie

Wochenende mit dem Garten der Hoffnung 08. – 10. Juli 2022
Anmeldeschluss 15. Juni 2022
08.- 10. Juli 2022
Beginnt am Freitag mit dem Abendessen

Aufbruch wagen
Wir alle kennen Lebenssituationen, die einengen und belasten. Das muss gar nichts Dramatisches sein. Und trotzdem hat man den Eindruck festzustecken. Wie können Schritte der Veränderung gelingen und wie kommt man wieder zum inneren Frieden?
Angeregt durch die vier Stationen im Garten der Hoffnung wollen wir

  • Hindernisse aufspüren
  • Blickrichtungen ändern
  • mutig vertrauen
  • die Quellen nutzen, die Gott jedem geschenkt hat

Praktische, lebensnahe Übungen helfen dabei, Schritte in Richtung Veränderung zu wagen.  Die Einheiten finden überwiegend im Freien, im Garten der Hoffnung statt. Bitte beachten Sie das beim Packen.

Referentin: Birgit Schreiber, Dipl. Sozialpädagogin mit systemischer Zusatzqualifikation.

Übernachtung mit Vollpension
EZ: 171,60 €; DZ: 150,60 € p.P.
Tagesgäste VP:   68,60 €
Tagungsbeitrag: 60,00 €

 

Das Gästehaus - Logo
19. Juli - 14. August 2022
Anreise im Laufe des Nachmittags

Mut tut gut - auch im Älterwerden 

In Andachten, Bibelarbeiten und Themen wollen wir uns Ermutigung holen durch „Mut-Geschichten und Mut-Worte“ aus der Bibel und dem Alltag verschiedener Menschen.

Vielseitige Nachmittagsprogramme und die schöne Tischgemeinschaft sollen ihnen den Aufenthalt bei uns zu einem besonderen Erlebnis werden lassen. Wir erwarten sowohl rüstige Senioren und Seniorinnen, als auch solche, die kleine Hilfeleistungen benötigen (z.B. Medikamentengabe, Gummistrümpfe an-und ausziehen, Hilfe beim Duschen).

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung, bzw. einer Reiseabbruchversicherung.

Details zur Freizeit und Preise auf Anfrage

Das Gästehaus - Logo
14. - 16. Oktober 2022

Die Ausschreibung für dieses Wochenende finden Sie ab November 2021 an dieser Stelle