KUNST im GANG

KUNST im GANG will das Angebot des Geistlichen Zentrums ergänzen. Besucher erleben, dass sie angesprochen werden. Kunst berührt, fordert heraus, eröffnet einen neuen Blick auf Gott und die Welt und tut der Seele gut.

 Offen, einladend und ohne Anmeldung ist ein Spaziergang ins Gästehaus tagsüber jederzeit möglich. Coronabedingt können die Öffnungszeiten eingeschränkt sein.

Vorschau

Hermi Seeger - Kopie

geplant:

Hermi Seeger (München)

Aus dem Gästebuch

„Super beeindruckend, den Flur so zu nutzen“ (Schnitzkunst) – „Das Engelbild ist fantastisch schön.“ – „… regen zum Nachdenken an“ (textile Collagen) – „Mein Lieblingsbild nenne ich ‚Leichtigkeit‘“ (Acryl, abstrakt) – „ Die Bilder sprechen … laden zum Hören ein.“ (Aquarelle)  „Bitte nicht berühren“ steht neben den Kunstwerken. Und dabei ist es umgekehrt: Ihre Kunstwerke berühren mich. Vielen Dank!

Chronik

Seit 2019 organisiert KUNST im GANG Ausstellungen im Gang zum Gästehaus.

Fragen, Anregungen, Vermittlung von Künstlerinnen und Künstlern und auch Mitarbeit im Team sind herzlich willkommen! Waltraud Güntsch, Monika Rößner, S. Hannelore Tröger

2020

Dr. Petra Dippold-Götz, Acrylbilder (Veitsbronn)

Karola Onken, großformatige Aquarelle (Oldenburg)

Karuna Diehl, Aquarelle (Burgfarrnbach)

2019     

Waltraud Erbacher, Aquarelle (Uffenheim)

Hans Bauer, Holzschnitzkunst (Fürth)

Gertrud Trojanski, Textile Collagen, Quilts (Erlangen)

Fotos Kalender mit biblischen Figuren 2020

Kontakt & Anfahrt

Diakonie-Gemeinschaft Puschendorf, KUNST im GANG

Konferenzstraße 4 
90617 Puschendorf

Telefon 09101/7040
Telefax 09101/70465

zentrale@diakonie-puschendorf.org

Kontaktformular

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden