Alten & Pflegeheim

Das besondere Projekt

Um die Arbeit in Rumänien tun zu können, musste ein juristischer Träger gefunden werden. Im Mai 1999 wurde die Stiftung "Fundatia Diakonie Hodos" gegründet. György Kabai aus Oradea ist der ehrenamtliche Vorsitzende und Geschäftsführer der Stiftung. Aufgabe und Zweck der Stiftung (hier einige Auszüge aus der Satzung):

  • Unterstützung und Beschaffung von kostenloser Hilfe durch Kleidung, Lebensmittel und Haushaltsgegenstände.
  • Gewährung moralischer* und materieller Hilfe an Einzelpersonen und Gruppen, die zu den gefährdesten und bedürftigsten Menschen gehören: Waisen, Witwen, Arbeitslose, Alte in besonderer Notlage, Schulabgänger ohne Arbeitsplatz - durch unentgeltliche Bereitstellung von Kleidung, Schuhen, Medikamenten und Massenkonsumgütern**

* moralisch bedeutet in der Juristensprache: im Sinn des Evangeliums
** Massenkonsumgüter: was man zum täglichen Leben braucht

Diese Seite teilen