Alten & Pflegeheim

Oasezeiten – Stille erleben

Stille-Angebote in Puschendorf

Viele Menschen suchen in unserer hektischen Zeit, in den enormen Anforderungen des Alltags, in ihren Lebens- und Glaubensfragen Orte, an denen sie Erholung für Leib, Seele und Geist bekommen, Impulse zum persönlichen Nachdenken, neuen Mut für die Gegenwart und Zukunft.

So manche suchen dazu klösterliche Orte auf. Wir sind eine evangelische Lebens-gemeinschaft, deren Wurzeln von Beginn an (1926) unter anderem in der Gästearbeit lagen. So bietet die Diakonie-Gemeinschaft Puschendorf seit über 50 Jahren konkrete Freizeiten und Seminare an, die dem Ziel der ganzheitlichen Erholung dienen. Die Gäste staunen immer wieder darüber, in welch kurzer Zeit der Erholungswert eintritt. Dazu tragen das gemütliche Gästehaus, die schön gestaltete Gartenanlage mit dem neu konzipierten „Garten der Hoffnung“ bei. In erster Linie sollen die angebotenen Programme in Form von geistlichen Impulsen, interessanten Themen und Lebensbildern u.v.m. den Gästen guttun und helfen, ihr Leben und Glauben in einzelnen Punkten anzuschauen.

Neben den allgemeinen Programmen, wie Wochenenden für Frauen, für Singles u.a. bieten wir besonders auf Stille ausgerichtete an.

Bei den „Tagen der Stille“ wird nicht geschwiegen. Den Austausch empfinden die Teilnehmenden als wohltuend.

Schweigetage 29. Mai – 2. Juni 2019 – "Gehalten"

Ermutigungstage für Frauen 23. – 26. September 2019 – "In seiner Hand"

Tage der Stille I 2019  4. – 6. Oktober 2019 – „Berge mich in deinem Arm“

Einkehrtage für Männer im Ruhestand 28. – 30. Oktober 2019 – "Der Segen bleibt"

Tage der Stille II 2019 2. – 6.Dezember 2019 – "Advent – erlebt in Liedern"

 

 

Diese Seite teilen